Neuanschaffungen 01.07.-15.09.2012

von | 16. September 2012 | Allgemeines und Einzelnes | 5 Kommentare

Eigentlich hatte ich mir nach meinem Spiegelreflexkamera- und Objektivkauf vorgenommen, bei der Vergrößerung meiner Filmsammlung etwas kürzer zu treten. Aber wie das immer so ist: Ein Angebot jagt das nächste und ehe man es richtig begreift, liegt der Tisch voller neuer Filme. Das Leben als Filmsammler ist hart und gnadenlos …

Auf Blu-ray neu hinzugekommen sind:

(500) Days of Summer
Black Dynamite
Boogeyman – Der schwarze Mann
Colombiana
Cowboys & Aliens
Crazy, Stupid, Love.
Der Legionär
Der weiße Hai
Einsame Entscheidung
Fright Night (2011)
John Carpenter’s Ghosts of Mars
John Carpenter’s Starman
Night of the Living Dead
Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
The Big Hit
Transformers 3
Untraceable

Blindkäufe

A Perfect Getaway
Ausgequetscht
Barb Wire
Blonde Ambition
Casablanca (ja, ich kenne den Film wirklich noch nicht)
Chatroom – Willkommen im Anti-Social Network
Clive Barker’s Book of Blood
Crossing Over
Freunde mit gewissen Vorzügen
Kill List
Powder Blue
Set Up – Freunde für’s Leben, Feinde für die Ewigkeit
Stone
Street Kings 2 – Motor City
Tactical Force
The Experiment
The Guard – Ein Ire sieht schwarz
V – Die Besucher: Staffel 1
V – Die Besucher: Staffel 2

Auf DVD neu hinzugekommen ist:

Arachnophobia (wieso gibt’s den eigentlich noch immer nicht auf Blu-ray?)

Und dann wäre da natürlich noch die Collector’s Edition von “American Pie – Das Klassentreffen”, welche ich von Universal geschenkt bekommen habe. *schnüff*

Laut DVD Profiler komme ich damit auf insgesamt 2508 Silberlinge. Die große 3 rückt unaufhaltsam näher …

5 Kommentare

  1. Beeindruckend! Mein DVD Profiler steht kurz vor der 800 – dabei sind dort schon viele Serienstaffeln drin, bei der jede DVD einzeln gezählt wird. Realistischer sind da wohl so 600-700 Einzelfilme bzw. Staffeln. Für viel mehr ist hier leider auch kein Platz mehr… 😉

    Antworten
    • Zum Glück habe ich für meine Filme ein eigenes Zimmer – ansonsten hätte ich wohl auch ein Problem … 😉

      Wie viele Einzelfilme und Staffeln ich tatsächlich besitze, kann ich auch nur noch ganz schwer abschätzen. Vermutlich so um die 2100 bis 2200.

  2. Wow, gut dass Du mich mal darauf gebracht hast nachzuschauen: Ich hab mittlerweile exakt 1003 Filme auf DVD, ich kann also die „große 1“ feiern! 😀 Wenn ich bedenke wieviel Raum die Sammlung bei MIR schon einnimmt……. also ich muss doch mal irgendwann in den hohen Norden reisen und mir Deinen „Lagerraum“ anschauen. *gg*

    Antworten
    • Lagerraum? Sag nie wieder Lagerraum zu meinem Videothekenzimmer! Frechheit! Skandal!

      Aber mal ganz ehrlich: So eine Sammlung sieht in einer großen Schrankwand schon recht cool aus … 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Im Fediverse folgen

Kategorien

Archiv

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner